Concept Store in Memmingen

Cube Kathmandu Hybrid EXC 500

Top-Angebot
Cube Kathmandu Hybrid EXC 500

Modell 2019

Was auch immer du dir von einem Touren E-Bike erhoffst, das Kathmandu Hybrid EXC wird deine Erwartungen mehr als nur erfüllen! Denn in seinem Rahmendesign steckt unsere gesamte Erfahrung, die wir durch die Entwicklung von hochwertigsten E-MTB Rahmen gewonnen haben. Das Ergebnis? Ein vielseitiger, wandelbarer und zuverlässiger E-Tourer! Der neue Rahmen bietet dank seinem schlanken, eleganten Unterrohr Platz für den kraftvollen Bosch CX Motor und den PowerTube Akku. Doch nicht nur der Rahmen, auch die Komponentenauswahl sorgt für sorgenfreies E-Biken - Tag für Tag. Von der breit gefächerten Shimano XT 11-Gang-Schaltung bis hin zu den hydraulischen Scheibenbremsen - mit 4 Kolben an der Front für dauerhaft hohe Bremsperformance - ist sie so zuverlässig, dass du dir um ihre einwandfreie Funktion keinerlei Sorgen machen musst. Der integrierte Gepäckträger und die passenden Schutzbleche, ein Lichtsystem sowie ein Seitenständer sind ein dickes Plus auf dem Konto der Alltagstauglichkeit.

Artikel-Nr.: 7402

RH 58 schwarz-blau
DE: 2-5 Tage
2.699,00€*

UVP 2.999,00€*

Onlinepreis 2.699,00€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten Der Versand auf Inseln ist nicht möglich Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Die gewünschte Ausführung ist nicht vorrätig?

Gern bieten wir Ihnen eine persönliche und individuelle Beratung vor Ort und bestellen gemeinsam mit Ihnen die passende Ausführung!

Termin vereinbaren
Modelljahr 2019
Rahmen Aluminium Superlite, Gravity Casting, Efficient Comfort Geometry, Tapered Headtube, Internal Cable Routing, Full Integrated Battery, Integrated Carrier 2.0, EE: CUBE Integrated Carrier 1.0 Hybrid
Gabel SR Suntour NCX D LO Air, 63mm, Lockout, EE: 75mm
Schaltung Shimano XT RD-M8000-DGS, ShadowPlus, 11-Speed, EE: Shimano XT RD-M8000-GS, ShadowPlus, 11-Speed
Schalthebel Shimano SLX SL-M7000-I, Direct Attach
Bremse Shimano BR-MT520/BR-MT500, Hydr. Disc Brake (180/180)
Sattel Selle Royal Lookin Moderate, Royalgel™
Sattelstütze CUBE Performance Post, 27.2mm
Lenker CUBE Rise Trail Bar, 700mm
Vorbau CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm, EE: Satori Up2 Plus, 31.8mm, Adjustable
Griffe Natural Fit GRIP Comfort
Steuersatz FSA Orbit 1.5B ZS-1-R, Top Zero-Stack 1 1/8" (OD 44mm), Bottom Zero-Stack 1 1/2" (OD 56mm), EE: FSA No.10, Semi-Integrated
Beleuchtung AXA Compactline 20, 6-12V, DC
Rückleuchte Herrmans H-Trace
Bleche SKS Stingray
Ständer CUBEstand Pro, Adjustable
Gepäckträger CUBE Integrated Carrier 2.0, ACID RILink Adapter Compatible, SnapIt Compatible and Rail, EE: CUBE Integrated Carrier 1.0 Hybrid, SnapIt Adapter, Spring and Rail
Laufradgröße 28"
Felgen CUBE EX23, 36H, Disc, Tubeless Ready
Naben Vorne:Shimano Deore HB-M6000, QR, Centerlock,hinten:Shimano Deore FH-M6000, QR, Centerlock
Pedale CUBE PP MTB
Kurbelsatz FSA CK-745, 16T, 175mm
Zahnkränze Shimano SLX CS-M7000, 11-46T
Motor Bosch Drive Unit Performance CX (75Nm) Cruise (250Watt)
Akku Bosch PowerTube 500, EE: Bosch PowerPack 500
Gewicht 24,3 kg
Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €85,00
Der Versand auf Inseln ist nicht möglich
Der Versand in andere EU-Länder ist nicht möglich
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 2 bis 5 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 2 bis 5 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.